DATENSCHUTZHINWEISE FÜR DIE NUTZUNG DES ICAROS-HUB


Der ICAROS-HUB ist die zentrale Lösung der ICAROS GmbH, um die Verknüpfung zum Endkunden (B2C) herzustellen.

Die wichtigsten Features sind der zentrale Login, der für alle ICAROS Spiele genutzt wird, das Subscription-Modell und die Auswertung von Nutzungsdaten (Spielzeit, Kalorienverbrauch etc.).

Subscriptions können über Goggle Play bzw. über den Apple App Store bezogen werden. Hierfür gelten die Datenschutzerklärungen von Google bzw. die Datenschutzrichtlinien von Apple.

Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Registrierung eines Benutzerkontos für den ICAROS-HUB

Auf unserer Website bieten wir die Möglichkeit, sich unter Angabe personenbezogener Daten für einen Zugang zum ICAROS-HUB zu registrieren und einen zentralen personenbezogenen Login zu erstellen. Die Registrierung kann von Firmen (Unternehmensmitarbeiter, Einzelunternehmen) und Privatpersonen vorgenommen werden.

Die bei der Registrierung erhobenen Daten werden sicher mittels SSL-Verschlüsselung an uns übermittelt und als Bestandsdaten in ein Kundenkonto in unser Warenwirtschaftssystem übernommen, gespeichert und zur Verwaltung der Kundenbeziehung verwendet.

Die Verifizierung der Authentizität der Registrierung wird über ein E-Mail mit einem Link für das Double Opt In Verfahren sichergestellt.

Folgende Daten werden im Rahmen der Registrierung erhoben:

Sign UP - Pflichtfelder:

  • E-Mail-Adresse
  • Passwort

Alternativ ist eine Anmeldung über ein Goggle Konto bzw. über eine Apple-ID möglich. Hierfür gelten die Datenschutzerklärung von Google bzw. die Datenschutzrichtlinien von Apple.

Benutzerkonto:

Pflichtfelder zum Anlegen eines Privatkontos:

  • Benutzername
  • Land

Optionale Felder zur Performance Messung für Privatkontos:

  • Geburtsdatum
  • Geschlecht
  • Gewicht
  • Größe

Nach erfolgter Registrierung können Sie durch Eingabe von E-Mail-Adresse und Passworte jederzeit auf den ICAROS-HUB zugreifen.

Dort können die Bereiche Profil und Aktivität bearbeitet werden.

Bearbeitungsmöglichkeiten Profil:

  • Foto hochladen/ändern
  • Kontodaten ändern
  • Login ändern
  • Konto löschen
  • Subscription ändern

Bearbeitungsmöglichkeiten Activity:

  • Lokale Trainings- und Aktivitätsdaten (Smartphone/Tablet) hochladen/ändern

Auswertungen Activity:

  • Verbrannte Kilokalorien/Tag
  • Zeit Gerätenutzung/Tag
  • Vergleichsmöglichkeit mit anonymisierten Daten ähnlicher Personen

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Die Verarbeitung der in Pflichtfelder eingegebenen Daten zur Registrierung und Anlage eines Benutzerkontos im ICAROS-HUB dienen der Erfüllung eines Vertrages (Aufrechterhalten der Registrierung), dessen Vertragspartei der Nutzer ist. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die optional eingegeben werden können (z.B. Geburtsdatum, Foto, Aktivitätsdaten) ist Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Zweck der Datenverarbeitung

Eine Registrierung ist für das zentrale Bereithalten bestimmter, nicht öffentlicher, Inhalte und Leistungen erforderlich.

  • übersichtlichen Darstellungen der verbrauchten Kilokalorien und Gerätenutzung, wenn diese Option vom Nutzer gewählt wird
  • Erstellen von Rankings als Vergleichsmöglichkeiten mit anderen Spielern bei der Nutzung der im HUB angebotenen Spiele

Dauer der Speicherung

Die während des Registrierungsvorgangs erhobenen Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung (z.B. Durchführung des Vertrages) nicht mehr erforderlich sind bzw. wenn Sie diese selbst löschen. Dies gilt, sofern der Löschung nicht gesetzliche Gründe (Aufbewahrungsfristen, Nachweisbarkeit) entgegenstehen.

Auch nach Löschen der Registrierung kann eine Erforderlichkeit, personenbezogene Daten des Vertragspartners zu speichern, bestehen, um vertraglichen oder gesetzlichen Verpflichtungen (Nachweisbarkeit, Aufbewahrungsfristen) nachzukommen. In das ERP System übernommene Daten werden entsprechend geltender Aufbewahrungsfristen gespeichert.

Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, die Daten Ihres Kundenkontos im ICAROS-HUB im Bereich „Profil“ abzuändern oder vollständig zu löschen.

Die über Sie gespeicherten Daten zu deren Verarbeitung Sie Ihre Einwilligung gegeben haben, können Sie ebenfalls jederzeit selbst löschen, bzw. abändern oder löschen lassen.

Sind die Daten zur Erfüllung eines Vertrages oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, ist eine vorzeitige Löschung dieser Daten nur möglich, soweit nicht vertragliche oder gesetzliche Verpflichtungen einer Löschung entgegenstehen.

Die Cookie Einstellungen für die Website ICAROS HUB können Sie hier bearbeiten: